Kann man Freundlichkeit verordnen?

Kann man Freundlichkeit verordnen?

Sie kennen das vielleicht !

Oder haben sich selbst schon mal über unfreundliche Bedienungen an der Servicetheke, an der Supermarktkasse, an der Tankstelle und anderswo, geärgert.

Vielleicht standen Sie auch schon mal vor der Überlegung, sich über den ein oder anderen Servicemitarbeiter/in zu beschweren. Oder haben es sogar schon getan.

Doch was würde passieren? Ein Anschiss vom Chef inclusive der Dienstanweisung für mehr Freundlichkeit?

….

Hierzu meine Frage: Kann man Freundlichkeit „verordnen“? Ich freue mich auf Ihre Kommentare hier im Blog.

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2010/08/17/kann-man-freundlichkeit-verordnen/?pk_campaign=RSS-FEED&pk_kwd=unternehmergeist-gruenderwoche-deutschland-pm
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen