Gut – besser – am besten !

Oder: Von Training, Coaching, Führung und richtiger Mitarbeitermotivation und -förderung.

Vor einigen Wochen hatte ich ein Gespräch mit dem Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens. Er fragte mich, ob ich ihn und sein Team dabei unterstützen kann, den Marktauftritt und die Außenwirkung des Teams zu verbessern: Formulierung der (bisher nur inoffiziell vorhandenen) Ziele, USP-Findung, und Optimierung der Teamzusammenarbeit und Prozesse.

Das Team sei in sich schon sehr gut aufgestellt, und die Kunden, die sie haben, sind auch äußerst zufrieden. Aber sie möchten daran arbeiten, noch besser zu werden.

Interessant ist für mich immer wieder zu beobachten,

  • dass die Guten täglich daran arbeiten, immer besser zu werden,
    .
  • andere aber, die an ihrem Auftritt und an ihrer Außenwirkung dringend arbeiten müssten, mit ihrer Situation sehr zufrieden sind und keine Notwendigkeit sehen, etwas zu verändern. Im Gegenteil: Sie haben sehr viele Argumente dafür, warum alles so so suboptimal sein muss wie es ist.

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Viele sollten auch das Optimierungsmodell aus dem NLP übernehmen: „Modelling of the excellence“ oder warum das Rad NEU erfinden wollen, lerne doch von den Besten!

    Ein großes Problem in den Unternehmen ist, das viele Vorgesetzte zu STOLZ sind, sich Tipps von Aussen zu holen. Die Denken dann das könnte ihre Position schwächen?!

    Mit den besten mentalen Erfolgsgrüssen,
    Swen-William Bormann;-)If you can dream it, you can do it!

  2. Ist doch eigentlich logisch oder? Unternehmer = Hochleistungsportler! Und demnach muss ein Unternehmer immer auch wie ein Hochleistungssportler „trainieren“.

    Jeder Sportler trainiert, um sein Leistungsvermögen nicht nur zu erhalten, sondern auch weiter zu verbessern. Das trifft auf den Unternemer gleichermaßen zu.

    Mit farbenfrohen und 🙂 Grüßen, Ihr Opti-Maler-Partner,
    Werner Deck

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2011/05/23/aussenwirkung-training-coaching-fuehrung
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen