Über Social Media CRM 2.0 …

… berichtet die Computerwoche Online in ihrem Bericht

Nach der dort vorgestellten Studie hat bisher nur ein Teil der deutschen Unternehmen den Trend und den Nutzen von Social Media in der Kundenbeziehung erkannt. Der überwiegende Teil antwortete mit „kein Bedarf“

Die detaillierte Statistik gibt es ebenfalls im Artikel oder direkt über diesen Link .

Bei der Nutzung von Social Media zur Kundengewinnung und Kundenbindung ist jedoch Fingerspitzengefühl angeraten. Social Media oder Social CRM als 1:1-Ersatz für die bisherige klassische Werbung zu sehen, ist in der Regel der falsche Ansatz. Hier sind Ideen und Kreativität gefragt, um Mehrwert für Kunden und Leser bieten zu können.

Auch ist Social Media nach meiner Auffassung nicht für jedes Unternehmen in gleichem Maße geeignet. Es erfordert eine sorgfältige Abstimmung mit den klassischen Marketingstrategien und der Unternehmensstrategie.

Im Ergebnis entscheidet die richtige Mischung den Erfolg.

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development – Autor (Buch, Print, Online) – Systemische Beratung / Coaching – Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen