Seminarrückblick: Marketing und Öffentlichkeitsarbeit müssen nicht teuer sein …


Werbung

Zu diesem Ergebnis kamen Referenten und Teilnehmer der Seminarveranstaltung „Neue Wege in Kundengewinnung und Kundenbindung mit Online-Medien“  am Dienstag, 23.08., im Seminarzentrum Perspektive-X in Aschaffenburg.

„Nur eines ist wichtig: Kontinuität, Ausdauer und Fleiß“, sind sich die beiden Veranstalter, Silvia Maria Frank (Perspektive-X) und Hubert Baumann (Berater und Spezialist für Vertriebskonzepte und Business Development) einig.

In dem knapp 2-stündigen Seminar informierten sich die Teilnehmer/innen über die Möglichkeiten, die die neuen Medien, wie Social Media, Web 2.0, Onlineportale und dergleichen bei der Kundengewinnung und Kundenbindung bieten.

Um erfolgreich zu sein, sollen jedoch möglichst viele verschiedene Vertriebs- und Marketingmethoden angewendet werden. Nur so kann man mit einer möglichst breiten Zielgruppe in Verbindung kommen und in Kontakt bleiben. Soziale Netzwerke, wie XING, Facebook, Wer kennt wen, Twitter usw., Empfehlungsmarketing / Mundpropaganda, Präsenz in lokalen Medien, Networking in Vereinen und Verbänden, Direktansprache, sind nur einige Beispiele.

„Auch wir haben auf unsere Veranstaltung auf verschiedenen Kanälen aufmerksam gemacht“ erklärt Silvia Maria Frank. Interessant ist, dass fast jeder der Teilnehmer/innen auch tatsächlich auf einem anderen Weg auf die Veranstaltung aufmerksam wurde.

Es gibt keine gute oder bessere Methode. Jedes Unternehmen wird mit der Zeit für sich selbst herausfinden müssen, auf welchen Wegen es seine Kunden am besten erreicht. Je nach Erfolg wird man für die Zukunft seine Schwerpunkte entsprechend setzen. Onlinemarketing ist dabei auch schon lange nicht mehr bestimmten Branchen vorbehalten. Auch Handwerksbetriebe sind mittlerweile sehr erfolgreich in diesem Umfeld aktiv, wie Beispiele aus der Praxis, wie auch die Zusammensetzung der Teilnehmergruppe beweisen.

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit müssen nicht teuer sein, wenn man die im Seminar vorgestellten Möglichkeiten effizient für sein Unternehmen einsetzt. Allerdings muss man entsprechende Ausdauer mitbringen und ein festes Zeitfenster für seine eigenen Marketingaktivitäten in seinen Tagesablauf einplanen. „Ganz ohne Zeit und ohne Geld wird Kundengewinnung und Kundenbindung leider nicht funktionieren“ erläutert Hubert Baumann.

Zur Vertiefung des Seminars wird am 19. September ein Tagesworkshop angeboten, in dem die Teilnehmer im Team und unter Anleitung eines Experten ein individuelles Konzept zu erarbeiten, wie ihr Marketing-Mix in den nächsten Monaten aussehen könnte. Das Abendseminar selbst wird am 26. Oktober wiederholt.

 

(Diese Information ging auch als Pressemeldung an unseren Presseverteiler)

 

Jetzt Kontakt aufnehmen


Werbung - Interesse an Blogmarketing? Sprechen Sie mich an oder wählen Sie hier aus einer umfangreichen Liste erfahrener Blogger Ihren Favoriten.


Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixel. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen