Adventstipp 14. Tag: Planen – Kontrollieren – Überblick behalten: Warum Sie Ihre Marketing-Aktionen für’s Jahr planen sollten!

Alle bisher veröffentlichten Tipps gibt es übrigens in der Übersicht unter http://advent.fit4-business.com

Machen Sie mit bei unserer Verlosung. 5 Geschenkgutscheine je 20 EUR zu gewinnen. Nur bis zum 17.12.. Nähere Informationen hier klicken.

 Beitrag heute von Stefan Frisch (www.machtfrisch.de)

Planen -Kontrolieren – Überblick behalten:
Warum Sie Ihre Marketing-Aktionen für´s kommende Jahr planen sollten

Was machen Sie, wenn Sie im Sommer in Urlaub fahren wollen? Sie buchen im Frühjahr bereits das Hotel! Und genau so sollten Sie es auch mit Ihren Marketing-Aktivitäten machen: frühzeitig planen und buchen, damit Sie wissen, was sie erwartet. Und wann. Und wieviel…

Nicht zuletzt für Ihre Finanzplanung ist das Planen Ihrer Marketing-Aktivitäten ein Muss, schließlich müssen Sie wissen, wieviel Geld Sie ausgeben werden.

Diese Planung machen Sie am Besten mit Excel. Schreiben Sie einfach in der ersten Spalte all die Aktivitäten untereinander, die Sie für das kommende Jahr planen. Dabei beginnen Sie mit den Oberbegriffen für die jeweiligen Aktionen, also:

  • Anzeigen
  • Mailing-Aktionen
  • Messeteilnahmen
  • Online-Werbung
  • PR- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Außenwerbung
  • etc.

Dann beginnen Sie, die einzelnen Rubriken zu unterteilen. Überlegen Sie z.B. für die Rubrik Anzeigen,  in welchen Medien Sie annoncieren möchten: in verschiedenen Tageszeitungen, Anzeigenblättern, Stadtteilzeitungen, den Gelben Seiten, Illustrierten, Gemeindeblättern, der IHK-Zeitschrift, dem Blättchen der Werbegemeinschaft usw.

Genau so verfahren Sie dann mit den anderen Rubriken: erstellen Sie einfach eine feinere Untergliederung, die nach einzelnen Medien, Gegegebenheiten etc.  unterscheidet. Die Rubrik Außenwerbung unterscheiden Sie beispielsweise in Plakate, Fahnen und Banner, Gebäudebeschriftung, sowie Fahrzeugwerbung. Die Rubrik Streuwerbung können Sie in die Unterrubriken Postwurfsendungen, Handzettelwerbung, Couponheftwerbung und Newsletterversand untergliedern. In der Excel-Tabelle, die Sie kostenlos bestellen können, habe ich bereits eine Vielzahl an Rubriken und Unterrubriken für Sie vorbereitet, die das Gros der Marketing-Aktivitäten umfasst. Sie können diese Liste aber auch selbst ergänzen.

Nun haben Sie also links die einzelnen Rubriken mit den Unterrubriken sauber gegliedert stehen: In der obersten Zeile tragen Sie nun nach rechts die einzelnen Monate des Jahres ein: Januar, Februar, März… Sie können nun ganz einfach in die

jeweiligen Spalten und Zeilen Ihre Ausgaben für das kommende Jahr eintragen.

Am Fuß Ihrer Tabelle bilden Sie die entsprechenden Spaltensummen. So sehen Sie deutlich, wieviel Geld in welchem Monat in Ihr Marketing fließt. Sorgen Sie also für entsprechende Liquidität!

Nun geht es ans Ausfüllen: Tragen Sie alle geplanten Aktionen zum jeweiligen Zeitpunkt in die Monatsspalte ein. Vergessen Sie nicht, dass so manche Marketing-Aktivität auch Kosten für die Vorbereitung in den Vormonaten bewirkt (z.B. grafische Gestaltung im März, im April Druck der Plakate und im Mai das Kleben der Plakate…).

Wenn Sie Ihre Tabelle dann fertig ausgefüllt haben, sehen Sie auf einen Blick, was wann wie auf Sie zukommt und sind gut vorbereitet. Das neue Jahr kann kommen!

Fordern Sie einfach eine kostenlose Excel-Vorlage an unter info@machtfrisch.de, Betreffe Excel-Vorlage Marketingplanung.

 

Stefan Frisch ist Marketingberater mit den Schwerpunkten Guerilla-Marketing und Social-Media-Marketing.Sie finden Informationen zu ihm und seiner Arbeit unter www.machtfrisch.de

 

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2011/12/14/planen-kontrollieren-uberblick-behalten-marketing-aktionen-planen-machen
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen