Adventstipp 15. Tag: Gewinnen Sie künftig mit Ihrer Stimme: Das EAV-Prinzip – Stimmaktivierung-Übung

Alle bisher veröffentlichten Tipps gibt es übrigens in der Übersicht unter http://advent.fit4-business.com

Machen Sie mit bei unserer Verlosung. 5 Geschenkgutscheine je 20 EUR zu gewinnen. Nur bis zum 17.12.. Nähere Informationen hier klicken.

Beitrag heute von Susanne Blake

Meistens ist der erste Kontakt das Telefon. Dann ist es besonders wichtig, wie Sie innerhalb kürzester Zeit Rapport (eine Beziehung) zu Ihrem Gesprächspartner herstellen können.

Wenden Sie das EAV-Prinzip (Emotional – Auditiv – Visuell) an, dadurch gewinnen Sie Ihr Gegenüber. Es bedeutet sich durch Heben und Senken der Stimme an den Stimmumfang des Kommunikationspartners anzupassen. Sie fangen mit der Bauchstimme an, dann Brust und zuletzt Kopf.

Natürlich kommt der Klang der Stimme aus dem Mund. Doch der Ursprung liegt anderswo.

Stellen Sie sich den Körper in 3 Hauptzonen aufgeteilt vor: Kopf, Herz und Bauch.

  1. Stimme aus dem Bauch               Emotional/Gefühl
  2. Stimme aus dem Herzen             Auditiv/hören
  3. Stimme aus dem Kopf                  Visuell/sehen

Führen Sie nun die nachfolgende Übung aus.

  • Schließen Sie die Augen, atmen Sie tief durch die Nase ein und den leicht geöffneten Mund aus. Sitzen Sie aufrecht, Ihre Füße haben Bodenkontakt, Ihre Hände liegen entspannt auf Ihren Oberschenkeln.
  • Gehen Sie mit Ihrer Aufmerksamkeit in die Mitte des Bauches. Sind Sie da? Stellen Sie sich vor, Ihre Stimme kommt aus der Mitte des Bauches. Sagen Sie laut: Meine Stimme kommt aus der Mitte meines Bauchs.
  • Gehen Sie nun mit Ihrer Aufmerksamkeit genau zur Mitte Ihrer Brust. Sind Sie da?
  • Stellen Sie sich vor Ihre Stimme kommt aus der Mitte Ihrer Brust – Sagen Sie laut: Meine Stimme kommt aus der Mitte meiner Brust.
  • Gehen Sie nun mit Ihrer Aufmerksamkeit in die Mitte des Kopfes. Sind Sie da?
    Stellen Sie sich vor, Ihre Stimme kommt aus der Mitte des Kopfes. Sagen Sie laut: Meine Stimme kommt aus der Mitte meines Kopfes.

Haben Sie den Unterschied bemerkt? Ihre Stimme hat sich verändert.

Nun machen Sie die Übung vom Kopf bis zum Bauch. Hören Sie den Unterschied?

Warum?

Die Stimme aus dem Bauch vermittelt Ruhe und Gelassenheit. Fangen Sie mit der Bauchstimme an, dann die Bruststimme und zuletzt die Kopfstimme. Dies wiederholen Sie immer wieder. Durch die bewusste Anwendung der 3 Stimmtypen (Emotional – Bauch, Auditiv – Brust, Visuell  – Kopf) stellen Sie sich auf jeden Kommunikationspartner ein.

Probieren Sie die Übung am besten gleich aus. Diese und weitere praxisorientierte Übungen lernen Sie in meinem Workshop „Mit klarer Kommunikation Menschen gewinnen und führen“ kennen oder per Einzeltraining telefonisch unter Telefon 040 -572 04 962 oder sblake@the-individual-touch.com.

Diese und weitere praxisorientierte Übungen lernen Sie in meinem Workshop „Mit klarer Kommunikation Menschen gewinnen und führen“ kennen oder per Einzeltraining telefonisch unter Telefon 040 -572 04 962 oder sblake@the-individual-touch.com

Ihre Susanne Blake

Trainerin, Speaker, Telefoncoach

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2011/12/15/stimme-gewinnen-eav-prinzip-stimmaktivierung-ubung/?pk_campaign=RSS-FEED&pk_kwd=unternehmergeist-gruenderwoche-deutschland-pm
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen