Das Schaltjahr und der 29. Februar

Werbung

29. Februar, SchaltjahrIn diesem Jahr 2012 ist es wieder mal soweit:
Ein Schaltjahr und somit ein 29. Februar.

Mich erinnert dies immer an den Spruch, der oft für Ereignisse genutzt wird, die selten vorkommen, oder Dinge, die man selten (oder viel zu selten) tut:

  • Das kommt doch nur alle Schaltjahre mal vor.
  • Das tue ich nur alle Schaltjahre einmal.
  • usw.

Wenn sich dieser Spruch bewahrheitet, müsste der 29. Februar ja ereignisreich werden.

Wie sieht euer 29. Februar aus? Gibt es Dinge, die getan werden müssten, aber dennoch immer liegenbleiben?

Vielleicht ist dieser eine zusätzliche Tag eine Gelegenheit, darüber nachzudenken und das ein oder andere Thema doch mal anzupacken.

Allen, die an diesem besonders seltenen Tag Geburtstag haben, einen herzlichen Glückwunsch.

Ich freue mich auf Ihr / Euer Feedback zum 29. Februar und zum Schaltjahr.

Viele Grüße

Hubert Baumann

Kontakt aufnehmen


Werbung

Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen