Gastbeitrag: Der Trend zur Weiterbildung …

In unserem heutigen Gastbeitrag geht es um das Thema Weiterbildung: Warum Weiterbildung, welche Kurse sind derzeit besonders gefragt und wie findet man sie.

Ein Gastbeitrag von Eva Mattern, Content Editor bei Springest, der neuen unabhängigen Online-Plattform zum Vergleich von Fort- und Weiterbildungen.

“Nicht für die Schule, sondern
für das Leben lernen wir”:

Wie oft mussten sich viele von uns diesen Satz anhören? Und tatsächlich wird der ein oder andere letztendlich festgestellt haben, dass der Satz Sinn macht. Bildung ist nie umsonst und immer ein Plus. Das gilt auch noch im Erwachsenenalter und vor allem 2012: Weiterbildung ist angesagt!

Warum Weiterbildung?

2012 ist Weiterbildung eines der Schlüsselthemen auf dem Arbeitsmarkt. Mit dem kommenden Fachkräftemangel müssen Arbeitgeber ihr Angestellten an sich binden und Weiterbildungen sind eine gute Möglichkeit und gleichzeitig eine lohnende Investition.

Aber auch für Arbeitnehmer wird es immer wichtiger sich weiter zu entwickeln. Die Anforderungen an einen flexiblen, Mitarbeiter der am liebsten spezielle Fachkenntnisse hat und gut mit Computern umgehen kann, steigen. Weiterbildung wird aber auch gerade wichtig, da immer mehr Unternehmen über die sozialen Netzwerke nach neuen Mitarbeitern suchen, und ein öffentlicher gut gefüllter Lebenslauf ansprechend aussieht und Interesse signalisiert. Außerdem zeigen Weiterbildungen, seien sie fachspezifisch oder aus persönlichem Interesse, dass man motiviert und engagiert ist, und auch selbst die Fäden in die Hand nimmt, um weiter zu kommen.

Welche Weiterbildung sind “in”?

Am wichtigsten sind natürlich immer fachspezifische Weiterbildungen, die einem im eigenen Beruf und dem eigenen Spezialgebiet weiterhelfen.

Was 2012 aber auch vermehrt gefragt ist, ist der Umgang von Unternehmen mit Burnouts. Burnouts und andere stressbedingte Krankheiten, die zu vermehrten Arbeitsausfällen führen, werden zwischenzeitlich ernster genommen und es wird mehr Wert auf deren Prävention gelegt. Deswegen findet man ein großes Angebot an Burnout-, Konfliktmanagement und Stress-Management Kursen.

Aber auch Sprachkenntnisse sind immer gefragt. Das Internet macht es möglich Menschen auf der ganzen Welt zu verknüpfen, und auch wenn Sprachkenntnisse, abgesehen von Englisch, in den meisten Branchen kein Muss sind, ist es doch immer nützlich welche zu haben, und sei es nur sich von Kollegen oder Mitbewerbern abzuheben.

Eine große Rolle spielen auch Soft Skills. Zwar werden Soft Skills oft unterschätzt, aber eine Weiterbildung in Bereichen wie Teamwork, Selbst- oder Zeitmanagement, kann einem extrem weiterhelfen und auch im Lebenslauf sieht es gut aus, wenn man neben fachlichen Qualifikationen einen “Beweis” über seine sozialen Qualitäten hat.

Weiterbildung finden

Wer auf der Suche nach eine Weiterbildung ist, wird im Internet sehr schnell fündig werden. Man sollte allerdings mit Bedacht auswählen und vor allem Zeit in die Suche investieren. Auf speziellen Bildungsportalen hat man den Vorteil, dass die Weiterbildungen in der Regel geprüft werden. Das ist wichtig, denn man sollte immer einen besonderen Augenmerk auf die Qualität der Weiterbildung legen.

Letztendlich sollte man bei der Wahl der perfekten Weiterbildung auf sein Bauchgefühl hören und darauf achten, ob das Angebot interessiert klingt und man Spaß daran hat. Dann geht das Lernen doppelt so schnell.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von Eva Mattern, Content Editor bei Springest, der neuen unabhängigen Online-Plattform zum Vergleich von Fort- und Weiterbildungen.

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2012/05/16/trend-zur-weiterbildung/?pk_campaign=RSS-FEED&pk_kwd=unternehmergeist-gruenderwoche-deutschland-pm
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen