Wunsch nach interaktiven Webseiten wird immer größer: Kommunikation und Live-Chats



Der Wunsch von Webseitenbesuchern, mit dem Webseitenbetreiber interaktiv Kontakt aufzunehmen, wird immer größer. Die Tendenz geht damit weg von der klassischen starren Webseite, und hin zum Blog, der Interaktion und Kommunikation zwischen Besuchern und Anbieter zulässt.

Laut einer Studie wollen mittlerweile 50% der Webseitenbesucher mit einem echten Menschen kommunizieren, der Antworten gibt, wenn Fragen auf einer Webseite auftauchen. Hierzu bieten Blogs mit Kommentarfunktion, aber auch die klassischen anderen Social Media Tools wie Facebook, Twitter, XING optimale Möglichkeiten. Alles in allem mit dem Begriff Web 2.0 zusammengefasst.

Welche Möglichkeiten gibt es noch mit seinen Lesern in Kontakt zu kommen? 

Blenden Sie Ihre Kontaktdaten auf allen Seiten so ein, dass Ihre Besucher von jeder Seite ohne Umwege und ohne langes Suchen mit Ihnen Kontakt aufzunehmen können.  Zu den wichtigsten Kontaktdaten gehören:

  • Telefonnummer
  • Mailadresse (oder Link zum Kontaktformular)
  • ggf. Skype-Kontaktbutton oder andere Kontaktmöglichkeiten
  • Social Media Buttons (XING, Facebook, Twitter, Google+ und andere)

Seit Kurzem gibt es unter einen interessanten Web-Button: 

Vorteil gegenüber vielen anderen Anwendungen (wie z. B. Skype): Es muss keine Software auf dem lokalen Rechner installiert werden. Somit ist der Button auch für Besucher anklickbar, die sich in Netzwerken befinden, die Installation von Fremdsoftware nicht zulassen.

Auch meine eigene Seite wird schon seit längerer Zeit den Anforderungen der interaktiven Kommunikation gerecht.

Das Blogsystem unter WordPress hat sich bewährt. Meine ursprüngliche Webseite rückt mehr und mehr in den Hintergrund und wird mittlerweile kaum mehr geklickt. Viele meiner Leser haben bereits Kommentare zu meinen Einträgen hinterlassen. Manchmal führt dies auch zu kontroversen Diskussionen. Aber das ist in Ordnung und belebt die Aktivitäten auf der Seite zusätzlich

Das Unternehmen, das den Tingl-Button entwickelt hat, ist übrigens ein österreichisches Unternehmen aus Wien. Eine deutsche Sprachversion ist schon in Vorbereitung und wird mit der ersten Releaseversion kommen.

Vielen Dank an Erich Zeiler-Rausch von www.five-solutions.net, mit dem ich bereits bei anderen Anlässen zusammengearbeitet habe.

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development – Autor (Buch, Print, Online) – Systemische Beratung / Coaching – Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wir sind auch von Tingl überzeugt und glauben, dass es die Interaktion auf Websites erhöhen kann. Es freut uns, dass es jetzt einen weiteren starken Anbieter solch einer Software gibt. Wir (Userlike) haben auch eine kostenlose Version unseres Live-Chat / Dialog-Tools für Websites, die jeder testen kann: http://www.userlike.com/

    Liebe Grüße
    Timoor

  2. Hallo alle,
    Danke Hubert für das Feedback.

    Und jeder kann schon frei testen. Unter auf „Join now“ registrieren. Alle restlichen Features für Single User sind dann für Juli 2012 geplant.

    Bei Fragen, „tingl me“:

  3. Es ist einfach einen tingl-Button zu beantragen. Bin gespannt, wann die Beta-Version überholt ist. Die Möglichkeit mehr Interaktivität ins Netz zu bringen, finde ich sehr interessant 😉 … mal schauen, was unsere Netzwerker dazu sagen :-)…

  4. Der Artikel Wunsch nach interaktiven Webseiten ist gut geschrieben und der Tingl Button hört sich gut an. Hubert, gern würde ich den auf meinen Blog einbinden, geht das schon?
    Jedenfalls scheint das mit dem Tingl Button eine gute Lösung sein. Der Tipp mit den Kontaktdaten ist gut.

    Herzlichen Dank Hubert für die Tipps.

    Susanne Blake
    http://www.susanneblake.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen