Wer macht mit? – Blogparade: Zeigt her Eure Visitenkarten! – Wer hat die originellste Visitenkarte?

Visitenkarte Hubert Baumann, Unternehmensberatung, Haibach / Aschaffenburg, Wien

„Visitenkarte mit oder ohne Bild?“ war die Frage eines Freundes vor ein paar Tagen, die mich gleichzeitig auf diese Idee mit der Blogparade gebracht hat.

Visitenkarte mit Bild, ohne Bild, kreativ, auffällig gestaltet, oder bewusst einfach gehalten, mit USP auf der Rückseite, oder weiße Rückseite für Notizen …..Visitenkarte Hubert Baumann, Unternehmensberatung, Haibach / Aschaffenburg, Wien

Es gibt zahlreiche Ideen und Überlegungen, die dazu führen, dass eine Visitenkarte am Ende aussieht wie sie aussieht.

Und trotz zunehmender Virtualisierung und Onlinevisitenkarten hat die klassische Visitenkarte nicht an Bedeutung verloren. Noch immer gehört der Visitenkartenaustausch zu Beginn eines Termines genau wie der Händedruck zum guten Ton. Visitenkarten landen in Jackentaschen, werden wieder herausgekramt, liegen tage- oder wochenlang auf dem Schreibtisch, bevor sie in der Ablage verschwinden oder dann doch digitalisiert werden.

Wie sehen Eure Visitenkarten aus? Und warum sehen sie so aus? Welche Überlegungen waren die Grundlage, dass die Karte so ist wie sie ist? Welche kreative Idee habt ihr euch einfallen lassen, um Euch aus dem Standard hervorzuheben?

Das möchte ich heute gerne in dieser Blogparade von Euch wissen.

Wie funktioniert’s?

  • Kopiert einfach Eure Visitenkarte (Vorder- und Rückseite) auf euren Blog oder eure Webseite und schreibt ein paar Zeilen dazu.
  • Packt auf Euren Blog einen Hinweis und einen Link zu diesem Artikel.
  • Schreibt mir bitte vorsichtshalber noch eine Info ins Kommentarfeld (unten) mit einem Link zu eurem Artikel.

Bitte aber nur Visitenkarten einsenden, die es tatsächlich gibt und die ihr im täglichen Einsatz verwendet.

Einsendeschluss ist Samstag, der 11. August 2012.

Danach werde ich einige interessante Ergebnisse hier auf meiner Seite vorstellen.

… obwohl mir natürlich heute schon bewusst ist, dass es kein „gut“ oder „besser“ oder „beste Karte“ geben wird. Denn ich bin sicher, dass alle irgendwie einmalig sind.

Wichtig: Im Zusammenhang mit der Vorstellung der Ergebnisse möchte ich einige Karten direkt hier auf der Seite abbilden. Im Prinzip ist das Werbung für denjenigen. Und ich gehe grundsätzlich mal davon aus, dass jeder, der mitmacht, auch mit der Veröffentlichung einverstanden ist. Sonst macht das ja nicht wirklich Sinn. Aber es kann ja auch Gründe geben, die gegen eine Veröffentlichung auf meiner Seite sprechen. Bitte teilt mir ggf. mit eurem Beitrag (oder direkt per Mail) mit, wenn ihr eine Veröffentlichung hier auf der Seite NICHT (!!!) wollt.

Einen Hinweis auf diese Aktion gibt es auch auf www.blog-parade.de .

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development – Autor (Buch, Print, Online) – Systemische Beratung / Coaching – Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

7 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    da hier so viele nette Visitenkarten gepostet werden, dachte ich ich frage mal nach.
    Ideen hab ich jetzt schon gesammelt, aber kann mir jemand empfehlen wo am besten man die Visitenkarten drucken lässt bzw. kauft ? Komme aus der Gegend von Klagenfurt / Österreich kennt da wer was ? Habe bis jetzt von einem Freund eine Werbeagentur in der Gegend empfohlen bekommen. Leider hab ich keine Erfahrungswerte aber ich glaub ich probiers mal ..
    lg

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen