Umfrage – Die Ergebnisse! Gibt es Menschen, die freiwillig einen erhaltenen Mehrwert honorieren?

Hin und wieder sieht man sie im Internet auf Blogs und OpenSource Software:

Hinweise oder Buttons, die zur freiwilligen Bezahlung auffordern, wenn der Nutzer mit den Informationen zufrieden ist. Sie heißen „Flattr“, „Donate“, „Spendieren Sie mir einen Kaffee“ oder fordern den Leser auf, dem Autor doch aus seiner Wunschliste bei Amazon etwas zu schenken.

„Haben Sie im Internet schon einmal freiwillig für eine Information bezahlt, wenn sie Ihnen weitergeholfen hat?“

Dies war meine Frage, die ich Anfang der Woche an mein Netzwerk gerichtet hatte. Gepostet hatte ich die Umfrage auf Facebook, XING und auf meinem Blog. Geklickt haben bis heute 36 Teilnehmer. Sicherlich kein repräsentatives Ergebnis im Sinne einer bundesweiten Meinungsumfrage, aber dennoch ein gutes Stimmungsbild.

Hier die Ergebnisse:

Grafik-Donate-Bezahlen-Internet-Blog

Die Umfrageergebnisse im Einzelnen finden Sie direkt über die Links

Interessant für mich war, dass in der XING-Community die „Ja-Stimmen“ dominierten, während auf Facebook die Mehrheit mit „Nein“ antwortete.

Zusammengefasst haben immerhin 50 % der Teilnehmer schon einmal gespendet oder zumindest schon einmal darüber nachgedacht. Nur 3 % (1 Stimme) zahlen generell nichts für Informationen aus dem Internet.

Interessant waren auch einige ergänzende Kommentare, die ich hier auszugsweise (zitiert) wiedergebe:

  • „Wer Arbeit in etwas hineinsteckt, um anderen zu helfen, … verdient es, dass er/sie unterstützt wird.“
  • „Die ‚Währung‘ für interessante Beiträge heißt, daß diese weiterempfohlen und verlinkt werden.“  
  • „Das ist das Leid der Blogger… schreiben, schreiben, schreiben… und alle konsumieren, lesen, lesen…“

Die vollständigen Kommentare incl. der Hinweise auf die Autoren können Sie auf meiner Facebook-Seite bzw. in meiner XING-Aktivitätenliste nachlesen (leider lässt sich die Umfrage incl. der Kommentare nicht direkt verlinken – bitte einfach durchscrollen).

Vielen Dank an alle, die mitgeklickt haben, und vor allem denen, die sich die Mühe gemacht haben, etwas ausführlicher zu antworten.

Ich bin sicher, dass dieses Thema noch für einigen Diskussionsstoff sorgen könnte. Gerne unter dem Artikel im Kommentarfeld.

 

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2013/02/08/mehrwert-internet-blog-freiwillig-bezahlen-donate/?pk_campaign=RSS-FEED&pk_kwd=unternehmergeist-gruenderwoche-deutschland-pm
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen