Öffentlichkeitsarbeit: Nein Danke – kein Interesse.

Im Prinzip kann einem Unternehmen nichts besseres passieren, als dass andere positiv über das Unternehmen und seine Produkte berichten. Ob in der Zeitung, in Fachmagazinen, Print oder Online, oder in Sozialen Medien, Blogs etc. Es ist Mundpropaganda und damit die beste Werbung für ein Unternehmen, und obendrein noch kostenlos.

Umso erstaunlicher fand ich diese Geschichte:

Stellen Sie sich vor, es ruft ein Vertreter eines Wirtschaftsmagazins bei Ihnen an und erklärt Ihnen, dass er gerne ein Firmenportrait über Ihr Unternehmen in seinem Magazin veröffentlichen möchte.

Wie würden Sie reagieren? Skeptisch, interessiert, desinteressiert, fragend – nach weiteren Details ….

Oder einfach mit einem klaren und verbindlichen „Nein Danke – kein Interesse.“

Genau letztere Antwort habe ich vor einiger Zeit bei einem Telefonat mit dem Marketingleiter eines mittelständischen Unternehmens erhalten. Als ich den Telefonhörer auflegte, war ich erst mal platt. DIESE Antwort hatte ich definitiv nicht erwartet.

Mein Tipp: Falls Sie jemand ansprechen sollte, der ein Interview mit Ihnen führen möchte oder über Ihr Unternehmen berichten möchte, hören Sie Ihren Gegenüber an, was er (oder sie) Ihnen zu bieten hat. Nein-Sagen und auflegen können Sie nach zwei Minuten immer noch.

Oder noch besser: Suchen Sie gezielt die Nähe zu solchen Multiplikatoren, ohne sich gleich aufzudrängen. Redaktionen von Print- und Online-Medien, Messen, öffentliche Veranstaltungen etc. können ideale Plattformen sein, um sich ohne großen Aufwand und Kosten einem größeren Publikum bekannt zu machen.

Auch wenn das Ergebnis nicht immer in Euro und Umsatz gemessen werden: Es bleibt immer etwas hängen – und sei es nur die positive Erinnerung oder anschließende Diskussionen und Gespräche über Ihren Auftritt. Dennoch gibt es Unternehmen, die bewusst die Öffentlichkeit scheuen. Mich würden die Beweggründe dafür interessieren.

In diesem Sinne Euch / Ihnen allen eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Hubert Baumann

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development – Autor (Buch, Print, Online) – Systemische Beratung / Coaching – Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen