Eine gute Marketingidee, wenig Budget und Mundpropaganda

Hubert Baumann Unternehmensentwicklung Business Development

Als gute Marketingidee mit wenig Budget erweist sich im Nachhinein meine Spende, die ich vor einigen Jahren in Verbindung mit einem Gehegebau am hiesigen Wildpark gemacht habe.

Anstatt um Spenden zu bitten, “verkaufen” die Initiatoren des Wildparkes Anteile in Form von symbolischen Gehegebeteiligungen, Bausteinen oder Dachziegeln. Die “Anteilseigner” werden natürlich namentlich genannt und an einer Wand verewigt. Der Wildpark ist ein Anziehungspunkt für Jung und Alt aus der ganzen Region.

Meine Beteiligung in Höhe von 50 Euro hat damit nicht nur den Initiatoren geholfen, sondern macht nun auch seit Jahren Werbung für mich.

Viel Informationen, was ich genau tue, verrät mein Baustein sicherlich nicht (im Bild auch noch mit meinem früheren Firmenzusatz). Aber vielleicht ist genau das der Grund, weshalb ich öfters darauf angesprochen werde. Auf diese Weise kommt man mit den Leuten ins Gespräch. Und bleibt im Gespräch …

 

Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!


Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.