Storytelling – worüber Sie in Ihrem Unternehmensblog berichten können

Schritt für Schritt Anleitung für den Einstieg in Soziale Netze

Werbung / Tipp: Erste Hilfe zur DSGVO - kostengünstiges Sofortmaßnahmenpaket für Vereine und KMU aus 1. Hand --> hier informieren und bestellen (Amazon-Link).



Ein Unternehmensblog ist eine optimale Möglichkeit, seinen Kunden und Interessenten zu zeigen, dass das eigene Unternehmen „lebt“ und dass es im Unternehmen auch „menschelt“.

Eine ausgewogene Mischung aus Fachbeiträgen, Tipps und Empfehlungen aus Ihrem Unternehmensumfeld, Berichte über Ihre Aktivitäten und Erfolgsgeschichten sorgen für ein ausgewogenes Gleichgewicht und damit für Abwechslung bei Ihren Lesern. Aber auch die ein oder andere kleine Panne, ein Missgeschick, das im Unternehmensalltag passiert ist und über das man im Nachhinein lächeln kann, darf enthalten sein. Wer über ein gutes Netzwerk im Bloggerumfeld verfügt, kann seinen Blog auch mit Gastbeiträgen befreundeter Blogger auffrischen.

Berichten Sie regelmäßig – mindestens 1 – 2 mal pro Woche. Zeigen Sie Ihren Interessenten und Kunden, dass Ihr Unternehmen lebt. Machen Sie das, was real in Ihrem Unternehmen passiert, der virtuellen Welt im Internet sichtbar.

Storytelling = erzählen Sie Geschichten aus Ihrem Unternehmen und Ihrem Unternehmensalltag. Ein Unternehmensblog bietet dafür die optimale Voraussetzung.

Ein gutes Netzwerk über Facebook, Twitter und XING sorgt zudem dafür, dass sich Ihre Geschichten schnell verbreiten.

Diesen Tipp finden Sie (neben vielen anderen) in meinem Ratgeber
„Marketing 2.0 für Handwerk und KMU“

Jetzt Kontakt aufnehmen


Werbung: Professionelle Erklärvideos selbst erstellen! Hier durchstarten!


Tipp: Verlassen Sie diese Seite nicht ohne einen Empfehlungsklick!

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixel. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen