„Die Befestigung ist die Rechnung“ – Ich liebe diese vollautomatischen Übersetzungen


Werbung:

„Die Befestigung ist die Rechnung, die Sie gefragt haben …“ hieß es in der Antwortmail auf meine Anfrage nach der fehlenden Rechnung.

Ich liebe diese vollautomatischen Übersetzungen – vor allem, wenn solche Stilblüten dabei herauskommen. In der Tat dauerte es einen Moment bis ich den Text verstanden hatte … 

… und dass „Attachment“ nicht nur „Anlage“, sondern auch „Befestigung“ bedeutet.

… und sich das Fragezeichen in meinem Gesicht allmählich in ein Grinsen verwandelte.

In einer Kundenkommunikation sollte man solche vollautomatischen Übersetzungen jedoch vermeiden. Vor allem, wenn sie ungeprüft auf den Kunden geschleudert werden. Und zumal es sich in diesem speziellen Fall laut Anschrift und UID-Nummer um ein deutsches Unternehmen handelte.

Hier helfen in der Regel professionelle Übersetzer und Übersetzerinnen weiter, die sicherlich auch gebräuchliche Standardfloskeln zur Verwendung übersetzen.

Wie bei vielen Dingen im Unternehmensalltag ist die Frage hierbei nicht, ob Sie sich den Experten leisten können oder wollen – sondern vielmehr, welchen Schaden Sie anrichten, wenn auf ihn verzichten. 

… und ich werde nun gleich mal rangehen und versuchen, ob ich die Rechnung von der Befestigung lösen kann. :-)

Werbung:

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixel. Durch die weitere Nutzung der Seite (z. B. durch Klicken oder Scrollen) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen