Man müsste könnte sollte

Immer wenn das Wörtchen „man“ in Verbindung mit einem dieser Konjunktive auftaucht, ist das ein klares Signal, dass das, was danach folgt, wahrscheinlich niemals umgesetzt werden wird. Genauso gut könnte man den Satz komplett weglassen, ohne dass dadurch irgendetwas passieren würde.

Mein Tipp:

  • Streichen Sie Begriffskombination wie „Man müsste …“ und „Man könnte …“ einfach aus Ihrem Wortschatz
  • und ersetzen Sie sie durch ein „Wir starten …“, „Wir tun …“ oder „Wir machen …“
  • in Verbindung mit einer klaren Zeitvorstellung „Wir beginnen jetzt …“
  • und setzen Sie das Gesagte auch um.

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development – Autor (Buch, Print, Online) – Systemische Beratung / Coaching – Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Statt dem allgemeinem „wir“, hinter dem sich jeder auch gut verstecken kann, nutze ich lieber ein „ich“.
    Also ich starte…
    Ich schreibe jetzt einen Kommentar zu einem Blogbeitrag…

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen