Kann Magnetismus das körperliche Wohlbefinden verbessern und die Leistung steigern? – Mein persönlicher Produkttest.


Werbung

Magnetismus zur Verbesserung des persönlichen Wohlbefindens, Lösen von Verspannungen und Schmerzen und zur Steigerung des persönlichen Wohlbefindens …

Was ist wirklich dran?

Mit dem Thema Magnetschmuck bin ich vor etwa zwei Wochen erstmals in Verbindung mit einem neuen Business-Kontakt in Berührung gekommen. Und da ich es gewohnt bin, Dinge selbst auszuprobieren, bevor ich mir eine Meinung zum Mitreden bilde, habe ich mich gemeinsam mit dem Magnetschmuck Laden Aschaffenburg spontan zu diesem Test (mit einem optisch ansprechenden Magnetarmband sowie einem dezenten Kettenanhänger) entschieden.

Schon vor einigen Wochen hatte ich hier im Blog über die Methode der Tiefenentspannung (Hypnose) berichtet, mit der Unternehmer und Manager auf einfache Weise eine neue Sprache erlernen und auch sonst zu mehr Ausgeglichenheit (Stressbewältigung) erlangen.

Die ersten Stunden mit dem neuen Armband

Bereits am ersten Abend kam es zu lebhaften Diskussionen als man mich auf mein neues Armband ansprach. Die einen sagen so, die anderen so.

Muss man an die Wirkung der Magnete glauben, damit sie wirken? Der Anbieter des Schmuckes sagt „nein“. Denn immerhin werden die Magnete auch an Tieren (z. B. in Form von Hundehalsbänder) angewendet, bei denen sich dadurch z. B. Rheumabeschwerden verbessern. Nun kann man aber nicht gerade behaupten, dass man die Hunde erst mühsam von der Wirkung überzeugen musste.

Mehr Sauerstoff / bessere Durchblutung

Durch die Wirkung der Magnete werden die Eisenanteile des Blutes magnetisch angereichert und führen dadurch zu einer besseren Sauerstoffversorgung des Körpers und somit auch zu einer besseren Durchblutung. Klingt für mich zunächst einmal logisch. Doch welche Auswirkungen wird mein neuer Magnetschmuck auf mich persönlich haben? Kann ich damit die gelegentlichen Verspannungen überwinden, die in Folge zu Kopf- und Rückenschmerzen führen? Wird mir der Magnetschmuck in den nächsten Wochen noch mehr (!) Energie bringen? Und wieviele Menschen aus meinem Umfeld werden mich auf Basis dieses Artikels ansprechen? Den „Reminder“ dazu trage ich ja demnächst unübersehbar am Arm. :-)

Oder helfen am Ende doch nur die klassischen Fitnessübungen, wie ebenfalls vor einiger Zeit in einem Gastbeitrag hier im Blog vorgestellt.


Werbung: Magnetschmuck in allen Designs und Variationen gibt es übrigens auch hier bei Amazon


Ich werde berichten

Wenn mein Test wie geplant funktioniert, müsste ich Magnetschmuck (in welcher Form auch immer) zur Pflichtausstattung eines jeden Unternehmers und Managers zur persönlichen Leistungssteigerung ernennen. Natürlich auch für alle anderen, aber ich will mich bei meinen Beobachtungen auf meine Zielgruppe konzentrieren, und damit passt dieser Bericht auch wieder in meinen Unternehmens-Blog. :-)

Ich werde es beobachten und berichten. Also dranbleiben. 

Habt ihr bereits selbst Erfahrungen mit Magnetschmuck oder anderen Methoden gesammelt? Ich freue mich über euer Feedback. 

Jetzt Kontakt aufnehmen


Werbung Hier könnte auch Ihre Werbung stehen. Sprechen Sie mich an.

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixel. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen