Eurokrise, Staatspleiten, Wirtschaftsskandale, Flüchtlingsströme – der nicht obligatorische Jahresrückblick

Im Jahr 2015 waren mehr Menschen auf der Flucht wie seit dem 2. Weltkrieg nicht mehr. ….. Kriege und Konflikte in der Ukraine, in Syrien und mittlerweile auch wieder in der Türkei. ….. Die jüngsten Terroranschläge in Paris und das verhinderte Attentat in Hannover lassen diese Konflikte direkt vor unserer Haustüre spürbar werden. ….. Flugzeugabstürze, im Frühjahr in den französischen Alpen, die noch immer ungeklärten Abstürze der MH 370 im Jahr 2014 und der MH 17 im August 2015 über der Ukraine…… Eurokrise, Staatspleiten, Wirtschaftsskandale, Flüchtlingsströme ….. Politiker, die mehr denn je und immer konsequenter an den Bedürfnissen ihrer Bürger vorbeiregieren ….

Im Grunde würde eine dieser Katastrophen alleine schon ausreichen. Doch sie wurden im abgelaufenen Jahr in den Medien nahtlos voneinander abgelöst. Und während man tagesaktuell über die neuesten Ereignisse spricht, sind die anderen Probleme nicht gelöst. Sie bestehen fort und werden irgendwann wieder in die Schlagzeilen zurückkommen – oder im Hintergrund weiterschwellen und sich in Summe aufschaukeln.

Wie sollte der Jahresrückblick meines Unternehmens nun aussehen, der selbstverständlich nur die positiven Seiten „meines Jahres“ betrachtet – voll gespickt mit Lobeshymnen über mich selbst – und der alle Probleme um uns herum igonoriert. Schließlich leben wir alle in dieser Welt und jedem Unternehmen geht es nur so gut, wie es seinen Kunden und seinem Umfeld geht.

So möchte ich mich heuer darauf konzentrieren, einfach einmal „DANKE“ zu sagen. Danke an alle, die mich im abgelaufenen Jahr begleitet haben – sei es als Kunde, als Geschäftspartner, als echter oder auch virtueller Freund(in), und die alleine mit ihrer Existenz mein Jahr positiv geprägt haben.

Ein besonderes Dankeschön geht in diesem Jahr …

… an Tajana Demel von „simplex-wirtschaft-einfach e.U.“ für die in diesem Jahr gestartete Zusammenarbeit im Trainings- und Coachingbereich in Niederösterreich und Wien. In einem unkomplizierten Gespräch haben wir im Sommer unsere Zusammenarbeit beschlossen und seither schon mehrere Workshops unter „gemeinsamen Dach“ angeboten.

… an Dietmar Böhm vom Piefkelexi, der den Kontakt zu Tajana hergestellt hat und ohne den diese Zusammenarbeit nie zustande gekommen wäre.

… an Stefan Bösebeck, der mir bei kniffligen Entscheidungsfragen immer wieder uneigennützig als „persönlicher Coach“ zur Verfügung stand, sowie sein Büro-X-Beratungsnetzwerk, das wir im September mit einer gemeinsamen Veranstaltung auch in der Region Aschaffenburg intensivieren konnten und aus der einige interessante Kontakte hervorgegangen sind.

… an Franzisca Beierlein von FBwiba für die mittlerweile gute Zusammenarbeit in verschiedenen Kundenprojekten.

… an alle meine Kunden, die mir im abgelaufenen Jahr die Treue gehalten haben und an diejenigen, die mit ihren Projekten meine Referenzliste erweitert haben.

… und natürlich an alle anderen, die mir hoffentlich nachsehen, dass ich auch in diesem Jahr wie immer nur einige wenige Highlight herausgreifen konnte, um die Liste nicht endlos werden zu lassen.

Ihnen / Euch allen besinnliche Feiertage und einen entspannten Jahresausklang. Kommt zur Ruhe, reflektiert das Jahr und die Geschehnisse um euch herum, und lasst uns das Jahr 2016 wieder kraftvoll und mit viel positiver Energie angehen – mit dem Wissen, dass jeder einzelne von uns die Welt um sich herum positiv verändern kann, wenn er oder sie dies nur will. 

Auch ich schließe für dieses Jahr – bis auf ein paar kleine Abschlussarbeiten – nun erst mal mein Büro und bin im neuen Jahr wieder mit voller Kraft und Energie für euch da. Ich freu mich drauf.

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2015/12/21/jahresrueckblick-2015
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen