Mit Influencern neue Kunden gewinnen –

2 x 3 Tipps für Blogger und Unternehmen

Irgendwie klingt der Begriff des „Influencers“ ja nach einer Erkältung oder einer Grippe. Tatsächlich ist das „Influencer Marketing“ eine Marketingmethode, die es im Grunde schon immer gab, die aber im Zeitalter der sozialen Medien, der Blogger, Facebooker und Instragramer zu einer neuen Dynamik gelangt.

Abgeleitet vom Begriff der „Influenza“ (Ansteckung durch einen Virus) lassen wir uns im echten Leben viel häufiger anstecken als wir denken. Wie eine nonverbale Mundpropaganda wirken die Passanten, die einem Eis-schleckend in der Fußgängerzone entgegen kommen und die uns die spontane Lust auf dieses Gaumenerlebnis verspüren lassen. Ebenso nonverbal wirkt die Schlange vor der Eisdiele, die uns sagt „hier muss es wirklich gut sein“.

Als Influencer geeignet sind in der Regel Blogger und Netzwerker, die über ein großes Netzwerk verfügen und in diesem Netzwerk authentisch (also glaubwürdig) kommunizieren und auftreten. Doch die Anzahl der Follower ist nicht das alleinige Entscheidungskriterium für Unternehmen, mit bestimmten Influencer zusammen zu arbeiten. Oftmals ist es auch eine bestimmte Zielgruppe, die ein Blogger anspricht, und die gerade für ein bestimmtes Produkt interessant ist. Weiterlesen

So macht Ihr Unternehmen auf Messen und Veranstaltungen einen professionellen Eindruck

Ein professioneller Messeauftritt kann für Unternehmen richtig teuer werden. Umgerechnet kostet er pro Stunde oft mehrere Hundert Euro. Es wird richtig viel Geld investiert, um dabei zu sein. Doch leider wird allzu häufig an genau den falschen Stellen gespart und der Misserfolg ist vorprogrammiert …..

Nehmen Sie sich die Zeit für eine fundierte Vorbereitung und denken Sie auch an vermeintliche „Kleinigkeiten“! Denn schließlich ist Ihr Messezeit die zeitlich befristete Außenstelle Ihres Unternehmens. Und da sollten Sie möglichst den allerbesten Eindruck Ihres Unternehmens hinterlassen ! Bei Fragen: Bitte einfach melden. Weiterlesen

So verbringen Sie Ihre Freizeit ungewollt im Büro eines fremden Menschen :-)

Die modernen Kommunikationsmittel geben uns die Möglichkeit, unsere Arbeit und unseren Stress überall mit hin zu nehmen, wohin wir wollen. In die U-Bahn, ins Restaurant, an den Badestrand oder auch in den Urlaub. So wechseln wir nur den Arbeitsort und die Kulisse. Doch alles andere, wovon wir eigentlich abschalten wollen, bleibt und in voller Dröhnung erhalten …..

Weiterlesen

Wenn keiner gewinnt und alle verlieren: Von Motivation, Frustration, Stress und autoritären Unternehmensstrukturen

„Wem etwas nicht passt, der kann ja gehen!“ Kennen Sie diese Formulierung? Vielleicht haben Sie sie selbst schon einmal aus dem Munde eines Geschäftspartners oder eines Vorgesetzten gehört. Und vielleicht haben Sie sich dabei gedacht „Naja, was würde passieren, wenn ich nun tatsächlich mein Bündel packe, aufstehe und gehe?“ Mit diesem etwas kritischen Artikel stehe ich tatsächlich auf und gehe …. ins Wochenende. Ihnen / Euch allen viele Grüße und bis demnächst … Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixel. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen