Marketing durch „Downselling“

Den Begriff „Upselling“ haben viele von Ihnen / Euch vielleicht schon gehört. Er kommt aus der Marketingsprache und beschreibt den Vorgang, im Rahmen eines Verkaufsprozesses noch eine Kleinigkeit oben drauf zu packen und damit etwas mehr zu verkaufen.

Doch was ist nun mit dem von mir in der Überschrift angesprochenen „Downselling“?

… also zum Beispiel einem Kunden zum Kauf der Standardlösung zu raten, obwohl er eigentlich nach der Premium-Version gefragt hatte? Und warum um Himmels Willen verzichtet jemand freiwillig auf Umsatz? Lesen Sie mir in meinem heutigen Beitrag … Weiterlesen

Auf Augenhöhe mit Ihren Geschäftskontakten im Ausland

Selbst wenn man eine fremde Sprache beherrscht, sind es oft Kleinigkeiten, die darüber entscheiden, etwas „so“ oder „anders“ zu verstehen oder anhand der Gestik des Gegenübers etwas Fehl zu deuten oder zwischen den Zeilen zu lesen.

Doch eine Sprache, die man nicht von Kindheit an gelernt hat, exzellent zu beherrschen, geht nicht.

„Doch“, meint Anna Juliette Breitenbach, die ich ein Stück weit bei der Entstehung Ihrer Vertriebs- und Marketingstrategie begleiten durfte. In ihrem Video erklärt sie, wie es funktioniert …
Weiterlesen

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/category/projektbeispiele/
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen