Mehr Jobs für Behinderte durch Verdoppelung der Ausgleichsabgabe?

Unternehmen ab einer Unternehmensgröße von 20 Mitarbeitern kennen das: die jährliche Ausgleichsabgabe, die fällig wird, wenn ein Unternehmen nicht die erforderliche Mindestzahl an Behinderten eingestellt hat. Nun „droht“ Finanzminister Schäuble mit der Verdoppelung dieser Ausgleichsabgabe. … Weiterlesen