Businessplan erstellen – Vorlage

Unternehmensentwicklung / Business Development
Werbung

Diese Vorlagen zur Erstellung von Business-Plänen habe ich bei meinen Recherchen auf der Seite der IHK München gefunden und für gut befunden:

hier Link zur Seite

Insbesondere die ausführliche Auflistung der Kostenseite ist eine sehr gute Checkliste, damit das junge Unternehmen keine Ausgabenpositionen vergißt und dann hinterher eine böse Überraschung erlebt. Trotz dieser sehr guten Vorarbeit sollte man natürlich jede Vorlage mit einer gewissen Vorsicht genießen. Jedes Unternehmen ist anders und überall gibt es spezielle Anforderungen, die in einer Standardvorlage meist nicht berücksichtigt sind.

Unabhängig davon, ob ein Unternehmen einen Businessplan zwingend benötigt (z. B. zur Vorlage bei IHK / HWK, Förderstellen oder Bank), sollte jedes Unternehmen sorgfältig einen Plan erstellen. Dies hilft auch gegenüber sich selbst, das geplante Vorhaben zu reflektieren und die verschiedenen Positionen nochmals zu hinterfragen. Insbesondere die auf der Seite downloadbare Excel-Liste ist eine sehr gute Hilfe, um nicht überraschend in einen Liquiditätsengpass zu geraten.

 

Kontakt aufnehmen


Werbung

Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen