Ergebnisse: 5 schnelle Fragen zur Kundengewinnung und Kundenpflege

Vor gut zwei Wochen stellte ich auf diesem Portal die Frage “Lassen Sie sich bei der Kundengewinnung und Kundenpflege von einer Software unterstützen?”.

Auf Wunsch einiger Leser und Teilnehmer hier die zusammengefassten Zwischenergebnisse:

Unter den Teilnehmern (vielen Dank an ALLE, die sich die Zeit genommen haben und mitgemacht haben) ergibt sich ein erster Trend:

Knapp die Hälfte der Teilnehmer setzen im Unternehmen zur Vertriebsunterstützung eine CRM-Software ein. 20% haben eine eigene Lösung im Einsatz. Der Rest nutzt Standardwerkzeuge aus dem Office-Umfeld oder lässt sich gar nicht von einer Technik helfen.

Überrascht war ich vom Ergebnis meiner zweiten Frage, die sich auf die Zufriedenheit mit der derzeitigen Situation bezieht. Hier antworteten 42% mit “Naja, geht so” und 10 % mit “Nein, nicht zufrieden”, also immerhin mehr als die Hälfte, die zumindest nicht vollständig zufrieden sind.

Weitere Informationen und Details gerne auf Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie in der rechten Spalte.

 

Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!


Werbung

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.