Perfekter Außenauftritt als Bestandteil Ihres Unternehmenserfolges – nicht nur für Handwerker! Mit Checkliste.


Werbung:

Für den Erfolg Ihres Unternehmens sind viele Faktoren maßgeblich: Außenauftritt, Marketing, Vertrieb, professionelles Auftreten der Mitarbeiter, Fachkompetenz und Sozialkompetenz, perfekter Service, richtige Mitarbeitermotivation, ein gutes Produkt bzw. eine professionelle Dienstleistung und vieles mehr.

Alle diese Faktoren entscheiden in ihrer Gesamtheit, ob ein potentieller Kunde mit Ihnen ins Geschäft kommt.

Von einem perfekten Außenauftritt hängt es ab, ob Ihr neuer Kunde bei seinem ersten Anruf schon skeptisch wird, nach dem ersten Klick auf Ihre Webseite gleich zur nächsten weiterklickt, oder bereits an der Ladentür auf dem Absatz kehrt macht.

Um das Thema „Perfekt am Markt auftreten“ …

… geht es in meiner aktuellen Kolumne, die heute in der Online-Ausgabe des handwerk-magazin.de veröffentlicht wurde.

Mit enthalten ist auch wieder eine ausführliche Checkliste mit Details und Informationen.

Über diesen Link „Perfekt am Markt auftreten“ können Sie die Kolumne und die Checkliste direkt abrufen.

Mein Tipp: Nicht nur für Handwerker, sondern für alle Unternehmen, die an ihrem professionellen Außenauftritt arbeiten wollen.

Werbung:

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Viele – vor allem Kleinunternehmer – sind sich nicht bewusst, dass ihr Erscheinungsbild ein Bestandteil des Marketing sind. Ganz unverständlich ist mir das bei Websites. Denn das ist das Schaufenster jeden Betriebes, das 24 Stunden am Tag 365 Tage im Jahre einen Eindruck zu einem Unternehmen vermittelt. Ich habe mir da schon vor einiger Zeit ausführliche Gedanken dazu gemacht.
    Obwohl dieser Artikel etwas älter ist, hat er nichts an Aktualität verloren
    http://www.buerodienste-in.de/2009/10/die-website-ihre-visitenkarte-im-internet/

    Was noch zu ergänzen wäre, dass die Seite aktuell gehalten werden muss. Nachrichten, die schon Jahre alt sind, machen auch keinen guten Eindruck.

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixel. Durch die weitere Nutzung der Seite (z. B. durch Klicken oder Scrollen) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen