Expertenbeitrag: So machen Sie das Jahr 2019 zu Ihrem Gewinner-Jahr! Mit persönlicher Checkliste!


Werbung

Ein Gastbeitrag / Expertenbeitrag von Volker H. Rupp. Für Expertenbeiträge sind die Autoren in vollem Umfang selbst verantwortlich.

Früher gab es in jedem Dorf einen Säer. Jemanden, der sich um die Aussaat der Samenkörner kümmerte, auf dass sie an guten Stellen wachsen und die Dorfbewohner ernähren konnten. Weil diese Aufgabe so wichtig für die ganze Gemeinschaft war, wählte man für dafür stets einen besonders weisen und motivierten Bewohner aus.

Und so ging dieser auf das Feld, um seine Arbeit zu verrichten. Er streute die Samen aus, Hand für Hand auf den geeignetsten Plätzen. Doch schon bald kamen Raben und fraßen die Körner. Der Säer fuhr fort, und wieder kamen die Raben.

Irgendwann waren die Raben satt. Leider fielen die nächsten Samen auf unfruchtbaren Boden. Als die Sonne das nächste Mal auf sie brannte, verdorrten sie, ohne zuvor auch nur eine Wurzel schlagen zu können. Wieder waren die Samen verloren und seine Anstrengungen umsonst.

Der Säer wusste jedoch, dass auch Rückschläge zum Leben gehören, und dass er durchhalten muss. Seine Gemeinschaft stand fest hinter ihm. Glaubte an ihn. Bekräftigte ihn. Also fuhr er fort. Bis seine Arbeit sich bezahlt machte und die Samen endlich wuchsen, Früchte trugen und das gesamte Dorf und ihn ernährten.“

 (Biblische Erzählung, nach Jim Rohn)

How to be a WINNER! – To live or to be lived

Wir brauchen alle Menschen, die an unserer Seite stehen. Gewinner brauchen nun eine ganz besondere Sorte von Menschen, die mit ihnen gehen: Menschen, die sie bestärken, an sie glauben, ihnen Kraft geben, wenn es einmal schwierig ist. Die eher positiv denken und Möglichkeiten sehen, wo andere nur Probleme wittern. Kurz: Wir sind die Summe der fünf Menschen, die uns am nächsten stehen.

Haben Sie solche Menschen an Ihrer Seite? Nehmen Sie sich bitte kurz die Zeit und schreiben Sie einmal die fünf bis zehn Menschen auf, mit denen Sie die meiste Zeit verbringen:

Okay, Sie sind der Durchschnitt dieser Menschen. Wenn Sie jetzt an Ihre Zukunft denken … Passt das? Oder sind da Änderungen vonnöten?

Schauen wir einmal, was Gewinner noch ausmacht:

 Sie hören zu. Vor allem anderen (erfolgreicheren) Gewinnern und bitten sie um einen Tipp, was sie selbst optimieren können. Natürlich schreiben sie gleich mit, wie immer, wenn sie in einem Lern-Setting sind.

  • Sie bilden sich eine Meinung, nachdem sie eine Sache von verschiedenen Seiten aus betrachtet haben.
  • Sie sind mit erfolgreichen Menschen zusammen (hatten wir schon).
  • Sie sind mit gebildeten Menschen zusammen.
  • Sie sind mit Menschen zusammen, die positiv denken und reden.
  • Sie nutzen jede Bildungschance und gehen automatisch davon aus stets lernen zu können.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Geld und generell zu materiellen Dingen.
  • Sie haben eine positive Einstellung zu geistigen Fragestellungen, verfügen über persönliche Werte und Integrität.
  • Sie verfügen über einen Glauben an einen Sinn des Lebens und ihrer persönlichen Existenz.
  • Sie verfügen über eine gewisse spirituelle Grundeinstellung.
  • Sie sind fähig allein zu sein.
  • Sie sind in der Lage mit anderen Menschen zu kooperieren und sich anzupassen, ohne die eigene Individualität aufzugeben.
  • Sie können Ziele benennen und konsequent und fokussiert
  • Sie können ihre Ziele priorisieren.
  • Sie verfügen über eine gesunde Work-Life-Balance und können sowohl mit ihrer Gesundheit wie mit ihrem Besitz haushalten.
  • Sie treiben Sport.
  • Sie lesen immer mindestens ein Buch (abwechselnd Fachbuch / Belletristik) und haben mindestens eine Fachzeitschrift abonniert.
  • Sie betreiben permanente Fortbildung und besuchen mindestens einmal jährlich ein mehrtägiges Seminar.
  • Sie haben ein gutes Zeitmanagement und vergeuden nicht sinnlos Zeit vor dem Fernseher.
  • Sie sind nicht neidisch, sondern freuen sich für andere an deren Besitz / Erfolg.
  • Sie achten auf gesunde Ernährung und meiden jeden Missbrauch an Genussmitteln / Drogen.
  • Sie legen Wert auf ihre Lebensumgebung und wählen sich nur schöne Orte zum Leben aus.
  • Sie stehen Neuem und dem technischen Fortschritt stets positiv gegenüber.
  • Sie haben keine Vorurteile und sind generell zurückhaltend beim „urteilen“. Ihre Einschätzungen sind gut fundiert und jederzeit revidierbar.
  • Sie denken unkonventionell und suchen nach ungewöhnlichen Lösungen. Ihr Leitspruch lautet: Think out oft he box.
  • Sie arbeiten mehr als andere – länger und härter.
  • Sie signalisieren allen, dass sie nach oben wollen.
  • Sie planen, mit wem sie Mittag essen gehen und sind generell hervorragende Netzwerker.
  • Ihr Netzwerk ist organisiert – online oder offline.

Nehmen Sie sich jetzt für jeden einzelnen Punkt Zeit. Bewerten Sie das IST auf einer Skala von 0 – 10 (0 gar nicht vorhanden, 10 optimal) und schreiben Sie daneben die Ziffer, die da in einem halben Jahr stehen soll. Und bei jedem Punkt, der für Sie wichtig ist und an dem Sie sich weiter entwickeln möchten, schreiben Sie ein konkretes ToDo auf, das Sie bereits in den nächsten 72 Stunden in die Umsetzung bringen.

Viel Erfolg! Und ein gutes neues Jahr 😊

Über den Autor

Volker Hubertus Rupp

Bildquelle: Volker H. Rupp

Der Sinn-Navigator: Business–Coaching, Workshops, Seminare

Wie ein roter Faden zieht sich die Suche nach dem SINN durch mein Leben und wird beantwortet in Jahrzehnten praktischer Erfahrung und intensivem Studiums (Theologie und Philosophie an der LMU München; Seminare bei Eckhart Tolle, Neale Donald Walsh, Byron Katie, Robert Betz, Viktor E. Frankl, Elisabeth Lukas u.v.a.). Grundlagen werden die Logotherapie, die Jung’sche Individualpsychologie und die Transformationstherapie, die sich alle hervorragend für die Adaption für Menschen im Privatleben und in der Wirtschaft eignen. Mehr unter //www.reallytalk.de

Herzlichen Dank an Volker H. Rupp für diesen informativen Beitrag. Ich kenne Volker schon seit sehr vielen Jahren und habe ihn als wertvollen Kollegen schätzen gelernt, mit dem ich mich immer wieder gerne austausche. Mit diesem Beitrag verabschiede auch ich mich für dieses Jahr und wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern einen entspannten Jahresausklang und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2019.


Werbung


Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen? Für weitere Informationen sprechen Sie mich gerne an!

Und nicht vergessen: Empfehlen Sie diesen Beitrag an Ihr Netzwerk weiter!

...

Veröffentlicht von

//hubertbaumann.com/

Unternehmensentwicklung / Business Development - Autor (Buch, Print, Online) - Systemische Beratung / Coaching - Haibach / Aschaffenburg, Wien, Österreich.

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixel. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen