Mein Beitrag zum „Messe Special“ der START-Messe: Lassen Sie Ihre Kunden für sich arbeiten!

Allen, die die START-Messe am 23. und 24.09. in Essen nicht besuchen konnten und den Messekatalog nicht in Händen haben, möchte ich meinen aktuellen Beitrag im Messekatalog dennoch nicht vorenthalten. Hier ein Auszug aus dem Originaltext:

 

Lassen Sie Ihre Kunden für sich arbeiten“!

Der Begriff “Empfehlungsmarketing” taucht in letzter Zeit immer häufiger als Marketingmethode auf. Dabei ist die Methode nicht neu. Mundpropaganda gibt und gab es schon immer. Neu ist, dass Informationen durch das Web 2.0 und die sozialen Netzwerke wesentlich schneller und effizienter verbreitet werden können, als dies mit den klassischen Methoden der Fall war.

Allerdings bedarf es einer wichtigen Voraussetzung:

Zufriedene Kunden ! … und andere Menschen, die von Ihnen und Ihrer Arbeit überzeugt sind und bereit sind, Sie bei passender Gelegenheit weiter zu empfehlen.

Für viele von Ihnen, da Sie sich gerade über eine Unternehmensgründung Gedanken machen, ist dies sicherlich eine gewisse Herausforderung. Gilt es doch, zunächst sich selbst und sein Unternehmen bekannt zu machen und einen Kundenstamm überhaupt erst aufzubauen.

Doch auch hier unterstützt Sie die Methode der Mundpropaganda:

Über Kooperationen und Partnerschaften, aktives Netzwerken bei Veranstaltungen, Berufsverbänden, in Vereinen oder im Internet in Sozialen Netzen können Sie sich ein funktionierendes Netzwerk von Geschäftspartnern und Multiplikatoren aufbauen.

Tipp: Machen Sie bei möglichst vielen Gelegenheiten positiv auf sich aufmerksam und zeigen Sie Kompetenz. So werden Sie von potentiellen Kunden und Multiplikatoren wahrgenommen.

Empfehlungsmarketing kann man also nicht kaufen oder installieren ………

Tipp: Machen Sie sich am Anfang des Jahres, oder besser gleich in der Gründungsphase ein Konzept, wie Sie bei Ihrer künftigen Zielgruppe auf sich aufmerksam machen wollen, und zu welchen Anlässen Sie auf welchem Weg mit Ihren Kunden und Geschäftspartnern in Kontakt bleiben wollen.

Dabei kommt es nicht einmal so sehr auf die Größe des Ereignisses an. ……..

Denken Sie auch darüber nach, ob es für Sie Sinn macht, erfolgreiche Empfehlungen z. B. mit einer Sachprämie oder einem besonderen Schmankerl zu belohnen. So entsteht ein zusätzlicher Anreiz.

Allerdings besteht hier genau die Gefahr der Abgrenzung:

Werden Sie empfohlen, weil der Kunde zufrieden ist, oder steht die Prämie oder Provision im Vordergrund seiner Empfehlung?

Meine Empfehlungen für Neugründer und junge (und jung gebliebene) Unternehmen:

  1. Arbeiten Sie am Aufbau Ihres persönlichen Netzwerkes und an der Zufriedenheit Ihrer Kunden und Geschäftspartner. Die Empfehlung entsteht dann in der Regel von alleine, und ohne, dass Sie jemanden aktiv darum bitten müssen. Auf diese Weise kann auch ein sehr gutes Empfehlungsnetzwerk auf Gegenseitigkeit entstehen.
  2. Nutzen Sie parallel auch andere, möglichst unterschiedliche, Marketing- und Vertriebsmethoden. Mit der Zeit finden Sie heraus, welche Methoden und welche Mischung für Ihr Unternehmen am sinnvollsten sind.
  3. Lassen Sie sich in der Anfangsphase von einem qualifizierten Berater, der die Branche und die Zielgruppe kennt, begleiten. So können Sie manchen Fettnapf vermeiden, und unter Umständen viel Geld und Zeit sparen.

Ideen und Anregungen für Ihre Kundengewinnung und Kundenbeziehungspflege erhielten die zahlreichen Interessenten auch in verschiedenen Fachvorträgen im Rahmen der START-Messe in Essen.

Die nächste Möglichkeit, mich live auf einer Veranstaltung zu erleben, besteht auf der Franchise Messe in Wien / Österreich am 18. November. Details unter:  http://blog.hubertbaumann.com/2011/09/21/impulsvortrag-kundengewinnung-durch-empfehlungsmarketing/

 

Kontakt aufnehmen



Hat Ihnen die Information weitergeholfen? Behalten Sie sie nicht für sich.

Schreibe einen Kommentar


*

Werden Sie Fan und profitieren Sie noch schneller von aktuellen Informationen

  • Facebook
    Facebook
  • Google+
    Google+
    //hubertbaumann.com/2011/09/23/empfehlungsmarketing-start-messekatalog-lassen-sie-ihre-kunden-fur-sich-arbeiten
  • SOCIALICON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen